* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* mehr
     zum malöön
     14) kurz Story
     Kapitel 1 - 2
     Kapitel 3
     13) LOVE
     Kapitel 1 - 2
     Kapitel 3 - 4
     Kapitel 5 - 6
     Kapitel 7 - 8
     Glitter
     12) Funny Weekend
     Kapitel 1 - 2
     Kapitel 3 - 4
     Kapitel 5 - 6
     Kapitel 7 - 8
     Kapitel 9 - 10
     11) Und wer liebt sie?
     Kapitel 1 - 2
     Kapitel 3 - 4
     Kapitel 5 - 6
     Kapitel 7 - 8
     Kapitel 9 - 10
     10) 2x Pech & 1x Glück
     Kapitel 1 - 2
     Kapitel 3 - 4
     Kapitel 5 - 6
     Kapitel 7 - 8
     Kapitel 9 - 10
     9)It's holidaytime!!!
     Kapitel 1 - 2
     Kapitel 3 - 4
     Kapitel 5
     8) Soll jez echt alles vorbei sein?
     Kapitel 1 - 2
     Kapitel 3 - 4
     Kapitel 5
     7) Heißt Ferien = Erholung?
     Kapitel 1 - 2
     Kapitel 3 - 4
     Kapitel 5 - 6
     Kapitel 7 - 8
     Kapitel 9 - 10
     6)Der Unterschied zwieschen neuer & alter Liebe
     Kapitel 1 - 2
     kapitel3 - 4
     Kapitel 5 - 6
     Kapitel 7 - 8
     Kapitel 9 - 10
     5) Wo die Liebe hinfällt
     Kapitel 1 - 2
     Kapitel 3 - 4
     Kapitel 5 - 6
     Kapitel 7 - 8
     Kapitel 9 - 10
     4) Liebeschaos im neuen Haus
     Kapitel 1-2
     Kapitel 3 - 4
     Kapitel 5 - 6
     Kapitel 7 - 8
     Kapitel 9 - 10
     3)Der Umzug & seine Folgen
     Kapitel 1 - 2
     Kapitel 3 -4
     Kapitel 5 - 6
     Kapitel 7 - 8
     Kapitel 9 - 10
     2) Pferde & andere Süchte
     Kapitel 1 -2
     Kapitel 3 - 4
     Kapitel 5 - 6
     Kapitel 7 - 8
     Kapitel 9- 10
     1) Liebesstress & Trainertritt
     Kapitel 1 - 2
     Kapitel 3 - 4
     Kapitel 5 - 6
     Kapitel 7 - 8
     Kapitel 9 - 10

* Links
     Carinas new HP
     Meine neue HP
     Carinas HP
     Verenas Hp
     Cathrins HP
     You Tube
     VIVA
     SE
     Saras HP
     Saras HP
     Janas HP
     Franziskas HP
     Virtueller Pferdehof






 weiter...

Kapitel 9

Zu Hause ging ich duschen. Dann zog ich mir eine schicke enge Jeans an mit Absatzschuhen und nem Oberteil mit weitem Ausschnitt. Dann föhnte ich mit die Haare. Plötzlich bekam ich eine SMS:

André 17.56 Uhr

Hey Baba YOU NOT LOVE ME

BUT I LOSE YOU

WHAT CAN WE DO?

IMISS YOU!

Kannst du mir verzeihen? Love U

Ich schrieb natürlich nicht zurück. Ich föhnte meine Haare weite. ich beschloss , dass ich meine Haare offen ließ also schminkte ich mich noch schön. Mum fragte:" Ghst du mit André aus?" " Nein ich bin gar nicht mehr mit dem zusammen!" " Aber warum den nicht!" Da klingelte es schon. Ich hetzte zur Tür und sagte in den Lautsprecher:" Komm hoch!" Brian kam hoch. Ich zog mir meine Jacke an mit dem Fell an der Kaputze. Mum fragte:" Mit wem bist du den weg?" " Brian!" " Wer ist den das?" " Sag ich dir gleich!" Dann verschwanden Brian und ich in meinem Zimmer. Ich setzte Brian auf mein Bett. Und ich mich daneben. nach einer Weile fragte r:" Bist du noch mit André zusammen?"

" Nä!"

" Wieso nicht?"

" ich habe damit viel Menschen belastet!"

" Wenn denn?"

"André weil ich ihn ja nicht mehr liebe, carina weil ich ihr die Ohren zu gejammert habe wie dumm der doch is" dann klingelte mein Handy eine SMS. Ich sprach weiter:

"mir weil ich ihn nicht mehr liebe und..."

"und?"

" Wem wohl?" " Dir! Weil ich dich liebe und du mich!"

Wir grinsten und dann vielen wir uns um den Hals. Er fing an mich zu küssen. dann sagte ich:" Shit wir müssen doch zum Kino!" " Nein! Das wa nur einen Ausrtede ich habe eine Überraschung für dich bei mir zu Hause!" Na toll ich hoffe mal keine schlechte. Wir gingen zu mum. dann fragte sie:" Wer is tnun der Brian?" " Mein Freund!" " Oh schön!" Dann gingen naja fuhren wir mit dem Bus zu ihm.

Kapitel 10

Als wir bei ihm waren schloss er auf und wir gingen hoch. Er machte mir eine Augenbinde undann brachte er mich in sein Zimmer. Er setzte mich auf sein Bett und sagte:" Bleib schön sitzen Süße!" Er machte irgendwas. dann machte er leise aber schöne musik an. Dann sagte er:" So jez steh mal büdde auf!" Tat ich auf komando. " So und jez setzt dich wieder!" Huch als ich mich wieder setzten wollte saß er dort. Er sagte:" Ja doch genau hier auf meinen Schoß!" Er machte mir die Augenbinde ab.  Dann küsste er mich einmal und sagte:" Für eine romantische Nacht!" " Ah ah boa boa.." Ichkam aus der Freude und den Staunen nicht mehr raus ich bekam schon fast keine Luft mehr. Er schmiss mich von seinem schoss so dass ich jez auf seinem Bett lag. Ich grinste. dann kam er zu mir. Er legte sich neben mich und sagte:" Mein liebesbeweis an dich! Mein Schnuggel!"Dann fingen wir an uns zu küssen ich hatte echt nicht gedacht dass ich mich soo schnell neu binden könnbte. Doch brian war einfach der Größte. Wie küsste noch die ganze Nacht durch!!!

( Mein Problem mit den Pferden hatte sich gelöst ich war mit Brian Glücklich, doch André hat es bis jez nicht Geschnallt das es aus ist. Er schreibt mir immer  noch morgens abends und wann noch SMS so 5 SMS am Tag)




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung