* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* mehr
     zum malöön
     14) kurz Story
     Kapitel 1 - 2
     Kapitel 3
     13) LOVE
     Kapitel 1 - 2
     Kapitel 3 - 4
     Kapitel 5 - 6
     Kapitel 7 - 8
     Glitter
     12) Funny Weekend
     Kapitel 1 - 2
     Kapitel 3 - 4
     Kapitel 5 - 6
     Kapitel 7 - 8
     Kapitel 9 - 10
     11) Und wer liebt sie?
     Kapitel 1 - 2
     Kapitel 3 - 4
     Kapitel 5 - 6
     Kapitel 7 - 8
     Kapitel 9 - 10
     10) 2x Pech & 1x Glück
     Kapitel 1 - 2
     Kapitel 3 - 4
     Kapitel 5 - 6
     Kapitel 7 - 8
     Kapitel 9 - 10
     9)It's holidaytime!!!
     Kapitel 1 - 2
     Kapitel 3 - 4
     Kapitel 5
     8) Soll jez echt alles vorbei sein?
     Kapitel 1 - 2
     Kapitel 3 - 4
     Kapitel 5
     7) Heißt Ferien = Erholung?
     Kapitel 1 - 2
     Kapitel 3 - 4
     Kapitel 5 - 6
     Kapitel 7 - 8
     Kapitel 9 - 10
     6)Der Unterschied zwieschen neuer & alter Liebe
     Kapitel 1 - 2
     kapitel3 - 4
     Kapitel 5 - 6
     Kapitel 7 - 8
     Kapitel 9 - 10
     5) Wo die Liebe hinfällt
     Kapitel 1 - 2
     Kapitel 3 - 4
     Kapitel 5 - 6
     Kapitel 7 - 8
     Kapitel 9 - 10
     4) Liebeschaos im neuen Haus
     Kapitel 1-2
     Kapitel 3 - 4
     Kapitel 5 - 6
     Kapitel 7 - 8
     Kapitel 9 - 10
     3)Der Umzug & seine Folgen
     Kapitel 1 - 2
     Kapitel 3 -4
     Kapitel 5 - 6
     Kapitel 7 - 8
     Kapitel 9 - 10
     2) Pferde & andere Süchte
     Kapitel 1 -2
     Kapitel 3 - 4
     Kapitel 5 - 6
     Kapitel 7 - 8
     Kapitel 9- 10
     1) Liebesstress & Trainertritt
     Kapitel 1 - 2
     Kapitel 3 - 4
     Kapitel 5 - 6
     Kapitel 7 - 8
     Kapitel 9 - 10

* Links
     Carinas new HP
     Meine neue HP
     Carinas HP
     Verenas Hp
     Cathrins HP
     You Tube
     VIVA
     SE
     Saras HP
     Saras HP
     Janas HP
     Franziskas HP
     Virtueller Pferdehof






 weiter...

Kapitel 5

Zu Hause ging ich in mein Zimmer und dann in den Chat. Alle schrieben mich an wie es den Pferden ging. Allen musste ich erklären wie das mit Kingston war nur wei ich mich abwesend gestellt hatte und halt das ich wegen Kingston scheize drauf war. Deswegen ging ich off. Ich machte Glotze an und schmiss ne DVD rein. Ich war komisch? Das ging mir echt nicht mehr aus dem Kopf. Warum war ich komisch? Nur wegen dem Streit??? Ich machte den Computer aus um mich mehr auf die DVD konzentrieren zu können. Konnte ich immer noch nicht. ich rief Brian an. Er nahm ab:" Ja?!" " Hey Brian!" " Ach hay Süße!" " Störe ich?" " Nein! Was gibts?" " Du meintest heute dass ich komisch geworden bin..." " Ja!" sgte er genervt. " Ich störe doch!" " Nein. Aber ich dachte wir hätten das Thema durch!?"  Genau stimmt wir hatten das Thema durch warum ging es mir dann nicht aus dem Kopf? " Aber dann würde es mir auch aus dem Kopf gehen!" " Du musst immer noch daran denken?" " Ja." sagte ich leidend.. " Du arme. Ich würd dich jetzt soo gerne in meine Arme schließen..." " Aba du bist nicht hier!" " Ja, und du musst moren früh aufstehen! Soll ich mit kommen?" " Du würdest dich nach her nur langweilen weil Carina und ich mit Lady und Suleika ins Gelände wollen. Da klingelte das nächste Telefon es war Mum. Sie klang bedrückt also machte ich mit Brian schluss. Mum sagte:" Johanna es tut mir echt sehr leid, aber... aber...äh...ähm... also ich und Robert wollen uns verloben un d warscheinlich danach heiraten." " Ja, toll ich heul vor freude!" " Bitte, verstehe uns doch mal wir lieben uns und... und wir wollen einfach zusammen bleiben bis der Tod uns scheidet!" " Ja, toll. Dann zieh ich aus und ihr habt platz für euer neues Kind!" " Johanna nein, aber es tut mir sehr Leid wir müssen Suleika verkaufen!" " Nein.... nein.... dddas das kkanst ddu mmmir doch nicht an tun!" " Johanna Robert duldet keine Pferde noch den Hund. Er will eine Stieftochter die auf dem Gynasium ist und dafür auch lernt!" " Es reicht Mum ich zieh zu Dad wenn dieser Robert dir mehr bedeutet als ich. Es reicht ich ruf Dad jez an." Ich legte auf und rief bei Dad an. Er nahm ab:" Ja?" " Hallo Dad hier ist Johhan!" " Hey meine Maus!" " Dad ich will so schnell wie möglich zu dir ziehen!" " Aber warum?" " Mum will diesen Robert... und der Duldet keine Pferde und keinen hund nur..."" Das ist nicht dein ernst!" " Doch und die liebt ihn mehr als mcih und..." " Ist ja gut Johanna. Ich ruf Mum jez mal an klkäre das mit ihr ob das wirklich so ist und wenn ja dann klären wir das alles das ich jez auch das Sorgerecht für dich übernehme...! Aber wenn es alles so ist wie du es sagst dann hole ich dich und deine Sachen heute schon ab." Wir legten auf. Ich ging in mein Zimmer. Musste den alles soo grausam sein? Aber der Vorteil wäre ja das ich näher an Brian wohnen würde. Jez wohnte er 3 km von mir entfernt ich glaube sogar im Nachbar ort. Wenn ich bei Dad wohnen würde dann würde ich 3 Straßen von ihm entfernt wohnen. Ich Packte schon mal nen Paar anziehsachen und holte welche aus dem Wäsche raum. Dann schnappte ich mit mein Bett zeug was ich auch zusammen packte.

Kapitel 6

Da kam Mum, Dad und Robert lautdikutierend ins Haus. Dad kam zu mir und sagte:" Pack schon mal nen Paar Sachen!" ich nickte. Die Bilder von mir und den Pferden durften auch nicht fehlen. Bett hatte ich bei Dad auch das war voll big 1.40cm. Nur Bettzeug nicht. Computer auch nur im Wohnzimmer. Hier hatte ich in meinem Zimmer ja ohgne i-net. Ich hatte alles gepackt sogar meine anlage. ich sah aus dem Fenster. Dad war mit Bulli aus der Firma gekommen. Ich hörte die drei bis in mein Zimmer diskutieren. Dann ging ich ins Wohnzimmer zu ihnen. Dad sagte noch:" Okay ich rufe bein Jugendamt an und kläre das! Auch bei der FN mit der Besitzerübergabe. Das mit dem hund müsst ihr selber sehen wenn Jojo einen haben will bekommt sie einen Labrador keinen Dackel der susi heust und vielleich gerade mal 10 cm groß ist." Was hatte ich gehört musste Suleika doch weg ging ich ins Heim. Mich packte die Panik. Dad sagte:" Hol dir deine Sachen dein Sofa kommt auch mit Computer und die anderen Sachen auch. Du musst nicht länger hier bleiben. Wir fahren jez gleich wernn dein Zimmer fertig ist zu Jungendamt das die sich die Wohnung anschauen und uns die Bestätigung geben. Ich grinste wir räumten 2 Stunden mein Zimmer aus. ich verabschiedete mich von Mum und fuhr mit Dad zu meinem neuen Zuhause. wir räumten Mein Zimmer schnell ein ich hatte sogar in meinem Raum so Raumtrenner hal schlaf anziehbereich,Abbeitsbereich und Wohnbereich haltsofa...

Um 20.45 Fuhren wir zum Jugendamt. Das fühlte sich überrempelt und kam trotzdem mit wollte noch ne bestätigung von mum und meinte er würde es uns positiv zurecht biegen. Das freute mich. Morgens stand ich um 6 auf und dad brachte mich zum Stall ich ritt schnell vor was einfach perfekt lief naja eigentlichscheizze für mich. Naja der Typ entschied noch schnell dass er am 1.1.2007 vorbeikommen würde um zu schauen wie der auf Turnier wa. Da kam Carina ich erzählte ihr alles. Sie war Baff. Freute sich aber dass ich jez auch näher bei ihr wohnen würde da ihre mutter sie früher zur busse von mir und Maki gebracht hatte weil an ihrer busse nur sie was und ein son alter typ Sie war foll happy. Dann machten wir Suleika und Lady fertig mit ausmisten... und ritten im gelände über allesn drüber hinweg was uns entgegen kam.




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung