* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* mehr
     zum malöön
     14) kurz Story
     Kapitel 1 - 2
     Kapitel 3
     13) LOVE
     Kapitel 1 - 2
     Kapitel 3 - 4
     Kapitel 5 - 6
     Kapitel 7 - 8
     Glitter
     12) Funny Weekend
     Kapitel 1 - 2
     Kapitel 3 - 4
     Kapitel 5 - 6
     Kapitel 7 - 8
     Kapitel 9 - 10
     11) Und wer liebt sie?
     Kapitel 1 - 2
     Kapitel 3 - 4
     Kapitel 5 - 6
     Kapitel 7 - 8
     Kapitel 9 - 10
     10) 2x Pech & 1x Glück
     Kapitel 1 - 2
     Kapitel 3 - 4
     Kapitel 5 - 6
     Kapitel 7 - 8
     Kapitel 9 - 10
     9)It's holidaytime!!!
     Kapitel 1 - 2
     Kapitel 3 - 4
     Kapitel 5
     8) Soll jez echt alles vorbei sein?
     Kapitel 1 - 2
     Kapitel 3 - 4
     Kapitel 5
     7) Heißt Ferien = Erholung?
     Kapitel 1 - 2
     Kapitel 3 - 4
     Kapitel 5 - 6
     Kapitel 7 - 8
     Kapitel 9 - 10
     6)Der Unterschied zwieschen neuer & alter Liebe
     Kapitel 1 - 2
     kapitel3 - 4
     Kapitel 5 - 6
     Kapitel 7 - 8
     Kapitel 9 - 10
     5) Wo die Liebe hinfällt
     Kapitel 1 - 2
     Kapitel 3 - 4
     Kapitel 5 - 6
     Kapitel 7 - 8
     Kapitel 9 - 10
     4) Liebeschaos im neuen Haus
     Kapitel 1-2
     Kapitel 3 - 4
     Kapitel 5 - 6
     Kapitel 7 - 8
     Kapitel 9 - 10
     3)Der Umzug & seine Folgen
     Kapitel 1 - 2
     Kapitel 3 -4
     Kapitel 5 - 6
     Kapitel 7 - 8
     Kapitel 9 - 10
     2) Pferde & andere Süchte
     Kapitel 1 -2
     Kapitel 3 - 4
     Kapitel 5 - 6
     Kapitel 7 - 8
     Kapitel 9- 10
     1) Liebesstress & Trainertritt
     Kapitel 1 - 2
     Kapitel 3 - 4
     Kapitel 5 - 6
     Kapitel 7 - 8
     Kapitel 9 - 10

* Links
     Carinas new HP
     Meine neue HP
     Carinas HP
     Verenas Hp
     Cathrins HP
     You Tube
     VIVA
     SE
     Saras HP
     Saras HP
     Janas HP
     Franziskas HP
     Virtueller Pferdehof






weiter...

Kapitel 9

Ich drehte mich um und schaute mich um doch ioch fand keinen Brian. " Ey Leute ich habe doch wohl nicht gerade Brian in Schwanz getretebn oder?" " Also von hier war die Perspektive nicht so gut das müsstest du besser gesehen haben!" " Ouuuu shit. Es war zu dunkel!" Da mussten wir alle wieder lachen. Ich gaing den Spuren von Brian nach. Da saß er total zusammen gekauert. Ouuuu shitt das auch immer mir so etwas passieren muss. Ich ging langsam auf ihn zu. Dann setzet ich mkich neben ih und fraget:" Warst du das gerade?"m " Was?" " Na dem dem ich in den Schwanz getreten habe!" " Wow! Du hats einem in den Schwanz getreten!" " Jou! gut du warst es nicht! Ich habe den mit bier bespuckt wa sich vorher bei carina geübt habe dann habe ich den mit dem baum bekannt gemacht im ne bierdusche gegeben die faust aufs augegehauen!" " Oh gut das ich dads nicht war!" " Kommst du wieder mit?" " Ne! Hallo was soll ich da?" " Na komm schon miri wartet!" " Die liebt mich doch noch nicht mal!" " Dioch kla tzwar ne millionen wieniger als ich sven aber is doch egal!" " Wieso ne..." Ich erzählte ihm alles und er lachte. " Also kommst du jez mit?" " Nein! Sie liebt mich doch eh nicht!" " Warum?" " Hallo? -1%?!" " Na un ich habe -0,9% gesagt." " Ja sven war ja auch nicht der schlechteste!" " Ist der immer noch nicht! und jez komm sionst macht miri sich gleich an seven und dann sind wa beide single!" " Boa ey du sierhst ja echt alles locker wa?"

Kapitel 10

Der ABend war dann auch gerettet. Brian kam mit und alles war wieder okay. Um 6 Uhr gingen wir dann schlafen woraus natür lich nichts wurde >Sven und ich konnten nicht schlafen. Sven nicht da er zu viel cola und bier gesoffen hatte und ich weil er so ne fahne mhatte das es gar nicht mehr ging. ich fargte:" kann man diesen gesank abstelklen oder reicht es wenn du glecih kopfschmerzen hast?" " Wieso kopfchmerzen das waren doch jur 4 Bier!" " Nur! Eyx nur! Was ist bei dir nur! Bei mir wäre das viel meine Mum bekommt bei 3 Bier schon nen Kater!" " Un wie viele hab ihr schon?" Da schüttelte es am zelt zund ich schrie. Ich hörte dann eine Stimme im walt:" Och ne nicht schon wieder!" ich amcxhte tür auf da war miri. " och ne dann kann ich ja gar nicht mehr pennen!" " Kannst du so auch nicht!" sagte ich. " Ey miri ich glaub da in penner im wald!" " Glaub ich auch!" " Soll ich dir den mal vorstellen?" " Ne danlke!" Ich stieg aus dem zelt und fragte:" Ne cola dusche?" " Nein danke!" rief eine stimme zurück. die war aber von Marvin. ich fsagte:" Maul ich komuniziere mit einem Penner!" " Wie nennst du mich?" fragte Brian aus dem anderen Zelt. ich lachte:" Miri komm schnell die Zelte sprechten!" " Mensch klappe!" rief Marvion. Ich schlich zum Zelt von carina und Marvin und lauschte. Ich glubschte durch ein loch und sah Carina in Marvins Arm. Dann riefen Miri und ich gleichzeitig:" Kikeriki!" Das war aber nicht gewollt das wir das gleichzeitig sagen. Also mussten wir wieder alchen. Sven konnte nun auch nicht mehr schlafen. Also räumten wir zudsammen und frühstückten chips und tranken cola. Um 10 Uhr standen die anderen drei dann auf. Naja nur Brian. Carina und Marvin schliefen noch. Also legten wir deren Zelt flach. Marvin schrie:" ihr schweine es gibt auch noch langschläfer!!" " Ach penner genannt!" klachte ich. Dann kam Marvin auf mcihnzi ich füöllte meinen Mund mit cola und als er vor mir stand spuckte ich es ihm ins gesicht da ich lachen musste da er nur in Boxershorts vor mit´r stand. Er schnappte sich Sprite und arnnte hinter mir her. Dann konnte er nicht mehr und machte ne kurze pause dich nach 5 min aufhörte dann rannte er wieder quer durch den wald hinter mir her. Dann war ich bei uns am platz und sha Marvin ion´mmen . Ich da hatte er mich. ich farget lachend:" NA Marvinleich wo hat sdu cdden die F.lasche?" " Die Fladche hat der okel Sven schon wieder eingepackt!" lachte miri.

 

ENDE!!!




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung